FAQ und häufige Fragen

Der Fotograf beantwortet Ihre Fragen!

Was soll ich zur Fotosession mitbringen?

Am besten Kleidung, in der Sie sich sehr wohl fühlen (klassisch, modisch, sportlich, erotisch…). Möglichst nicht nur schwarze und graue Teile, Farben sehen insbesondere im Studio sehr schön aus. Schuhe am besten mit hohen Absätzen. Auch an Accessoires wie Schmuck, Hüte, Mützen u.ä. denken oder z. B. eine Lederjacke.

 

Gibt es bei Ihnen auch Kleidung, die man nutzen kann?

Kleidung ist etwas sehr individuelles. Wir gehen davon aus, dass Sie selber am besten wissen, wie Sie sich kleiden wollen. Bringen Sie also alles mit, worauf Sie Lust haben. Im Studio gibt es keine Kleidung vorrätig.   

 

Soll man geschminkt kommen?

Es kann die Wirkung auf einem Foto unterstützen, wenn Augen, Mund oder sonstige Partien etwas geschminkt sind. Das muss aber nicht sein und ist individuell sehr verschieden. Sie können sich selber schminken oder sich von unserer erfahrenen Visagistin (nicht zu verwechseln mit einer Kosmetikerin) stylen lassen. Letzteres ist nicht im Aufnahmehonorar enthalten.

 

Was bringe ich zu einem Erotik-Fotoshooting mit?

Auch hier gilt: Alles, worauf Sie Lust haben. Es müssen nicht nur Dessous sein. Auch ein Männerhemd, ein Pulli, Strümpfe können eine sehr erotische Wirkung entfalten.

 

Muss ich etwas vorab beachten, wenn ich ein Erotik-Fotoshooting mache?

Ein Problem können Abdrücke von Kleidung (BH, Höschen- und Strumpfgummi) sein, die auch nach dem ausziehen dieses Kleidungsstückes manchmal noch bis zu zwei Stunden auf der Haut sichtbar bleiben. Am besten ist es also, wenn Sie vor dem Shooting keine anliegende oder einschnürende Kleidung und Unterwäsche tragen. 

  

Wo finde ich das Fotostudio?

Geben Sie in Ihr Navigationssystem Talstraße 37, Leinfelden ein.    

 

Wie lange dauert die Fotosession?

Sie sollten sich dafür Zeit nehmen. Gute Bilder entstehen nicht im Minutentakt. Die Fotos sollen schließlich Ihre Persönlichkeit widerspiegeln, planen Sie also mindestens eine Stunde dafür ein.

 

Kann ich eine Begleitperson mitbringen?

Das ist natürlich möglich. Man sollte sich aber immer bewusst sein, dass eine vertraute Person auch sehr ablenken kann. Geduld muss die begleitende Person natürlich haben. Bücher und Zeitschriften liegen bereit, um die Wartezeit zu überbrücken.

 

Sind weitere Personen während den Aufnahmen im Studio?

Nein, es sind keine Assistenten oder sonstige Personen im Studio, wenn Sie fotografiert werden. Entsprechend gibt es keine Störungen und Sie können sich ganz auf sich selber konzentrieren ohne abgelenkt zu werden oder sich beobachtet zu fühlen.    

 

Kann ich die Fotos nach der Fotosession gleich mitnehmen?

Nein, Sie kommen entweder zu einem späteren Zeitpunkt bei uns vorbei, um gemeinsam mit uns die Bilder anzuschauen oder Sie erhalten per E-Mail einen Link, über den Sie auf eine speziell für Sie angelegte, mit Passwort geschützte digitale Kundengalerie gelangen, auf welcher Sie sich dann die Fotos auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet in Ruhe anschauen können.

 

Kann ich die digitalen Bilddateien in hoher Auflösung bekommen, um selber Fotoabzüge zu machen?

Das ist kein Problem. Im Aufnahmehonorar sind allerdings nur die Fotosession, sowie die Ansichtsfotos auf unserer passwortgeschützten Online-Kundengalerie und die Fotoabzüge bzw. Fotodateien in angegebener Form enthalten. Hochauflösende Fotodateien können als komplettes Paket eines Shootings oder als einzelne Bilddatei eines Fotos zusätzlich erworben werden.    

 

Wo finde ich die Onlinegalerie, auf der ich meine Fotos anschauen kann?

Unsere Online-Kundengalerie zur Ansicht und Auswahl Ihrer passwortgeschützten Fotos finden Sie hier. Gerne können Sie einzelne Fotos oder die gesamte Galerie auch über soziale Netzwerke teilen oder ihre Favoriten markieren (dafür bitte Ihre E-Mail angeben) und uns so z.B. mitteilen, von welchen Fotos Sie Feindaten oder Abzüge erhalten wollen. Der Anbieter unserer Onlinegalerie ist leider nur auf Englisch verfügbar. Falls Unklarheiten bezüglich unserer Onlinegalerie bestehen, können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben oder anrufen.

 

Wie bediene ich die Onlinegalerie von Pfeiffer Fotodesign?

  • Um zur Ansicht Ihrer Fotos zu gelangen, klicken Sie bitte in der E-Mail, die Sie von uns bekommen haben auf den Button „VIEW FOTOS“. Die nötigen Zugangsdaten finden Sie unten in dieser E-Mail im grauen Kasten. Das Passwort bitte einfach in das Feld eingeben, das im Browserfenster erscheint, wenn Sie auf den Button klicken. Daraufhin landen Sie auf der Startseite Ihrer persönlichen Fotogalerie. Hier bitte einfach nach unten scrollen, um zu den Fotos zu gelangen. Die einzelnen Fotos können Sie dann per Anklicken vergrößern, am oberen Rand des Browserfensters eine Diashow („Slideshow“) abspielen und jederzeit durch Klicken auf das kleine Kreuz am rechten oberen Rand wieder zur Fotoübersicht wechseln.
  • Um auf unserer Onlinegalerie Favoriten zu markieren müssen Sie lediglich das Herz-Symbol am Bildschirmrand anklicken. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail ein. Ebenso können Sie die Fotos mit der „SHARE“-Funktion in Form eines Links auf sämtlichen sozialen Netzwerken teilen oder per E-Mail verschicken.
  • Ihre persönliche Online-Galerie ist mindestens zwei Wochen über Computer, Smartphone oder Tablet für Sie zugänglich. Danach kann es sein, dass wir die Fotos aufgrund der Datenmengen rausnehmen müssen, um Platz für die Fotos neuer Kunden zu schaffen.
  • Wie sie hier schon erahnen können, ist das ganze Galeriesystem nur auf Englisch verfügbar. Bei Komplikationen oder Fragen wenden Sie sich einfach an uns!

Machen Sie auch die Fotoabzüge?

Fotoabzüge werden von den hochauflösenden Daten gemacht. Bei Erwerb der hochauflösenden Bilddateien können Sie die Bilder überall vergrößern lassen. Bei uns erhalten Sie selbstverständlich ebenfalls erstklassige Fachabzüge auf jedem beliebigen Material (Papier, Leinwand, Metall,…).  

 

Retuschieren Sie auch Fotos?

Alle Fotos werden hinsichtlich Farbe, Helligkeit und Kontrast retuschiert, damit Sie erstklassige Bilder bekommen. Selbstverständlich lässt sich im Prinzip jede Falte o.ä. auch bearbeiten, wobei diese Arbeit dann nach Zeitaufwand abgerechnet wird. Normalerweise sind diese stark überarbeitenden Retuschen aber nicht notwendig.

 

Fotografieren Sie in Farbe oder Schwarzweiß?

Wir fotografieren digital meistens alles in Farbe, da die Bilddaten später auch in Schwarzweiß oder Sepia überarbeitet werden können. Der Unterschied liegt hauptsächlich in der Lichtführung und wie man geschminkt wird.

 


 

Noch immer keine Antwort auf Ihre Frage erhalten? Dann sprechen Sie mit uns persönlich!

Fragen Sie uns über das Formular unten, per Mail oder telefonisch: Tel  0711.754 46 74  // Mobil 0172.200 75 95