Das neue Buch von Ulrich Pfeiffer:

 

»Ich bin 'ne tolle Frau, aber...«

 

       – Ein Frauenfotograf erzählt

Der Klappentext:

Bin ich schön?

Bin ich sehens- und bemerkenswert?

Wie finden mich die anderen?

 

Solche und ähnliche Gedanken gehen wohl den meisten Frauen durch den Kopf. Da spielt es keine Rolle ob jung, alt, verheiratet oder ledig...

Von eben diesen weiblichen Unsicherheiten berichtet der People-Fotograf Ulrich Pfeiffer gekonnt und mit dem nötigen Witz. Ihm gelingt eine beeindruckende Balance zwischen dem beobachtenden Blick des Fotografen – eines Mannes – und einer Sensibilität, die auf das weibliche Selbstwertgefühl abzielt.

Dieses Buch möchte alle Frauen dazu animieren, selbstüberzeugter, stolzer zu sein, sich in ihrer jeweiligen Einzigartigkeit zu akzeptieren und sich jenseits von Schönheits- und Optimierungswahn auszuleben.

Dieses Buch ist auch für alle Männer, die Frauen besser verstehen wollen und wer, wenn nicht ein Mann, kann ihnen das am besten veranschaulichen.


Über das Buch:

Wer hat ein Buch geschrieben? Ulrich Pfeiffer, ein Fotograf?

 

Ganz richtig. Aus der Sicht eines Frauenfotografen erzähle ich von Erfahrungen, die ich hinter der Kamera mit Frauen und ihrem Selbstbild, allzu oft umringt von Zweifeln und Zwängen, mache. Mit diesem Buch will ich alle Frauen dazu animieren, selbstüberzeugter und stolzer zu sein und sich in ihrer jeweiligen Einzigartigkeit so zu akzeptieren wie sind, ohne sich im Schönheits- und Optimierungswahn zu verlieren. Ein leidenschaftliches, geradliniges und ungeschöntes Pladoyer an alle Frauen, sich freier und zwangloser auszuleben und ganz sie selbst zu sein.

 

Aufgelockert wurde das Buch mit Illustrationen von meinem Sohn Hannes Pfeiffer, die dessen nichtmal 200 Seiten auflockern und verkleiden, sodass es sich perfekt auch zum Feierabend-Schmökern und als Geschenk für die Liebste eignet. So lässt es sich prima kreuz und quer lesen, um z.B. mal zwischendurch ein paar offene Ratschläge, direkte Worte und vielleicht neue, ja endlich mal ermunternde Blickwinkel auf den eigenen Körper (oder den der Liebsten) und das sexuelle Selbstverständnis zu gewinnen.

 

zu ergattern...

Mein Buch ist erhältlich in allen Buchhandlungen sowie über Amazon. Ich empfehle wärmstens, zur Unterstützung des örtlichen Buchhandels, dieses Buch im Buchladen Ihrer Wahl zu bestellen – oftmals wird auch hier schon angeboten, direkt nach Hause zu liefern.

 

 


Infos:

 

Verlag: Frankfurter Literaturverlag • Auflage 1, erschienen am 19.9.2019

Sprache: Deutsch

 

Broschierte Ausgabe

Umfang: 178 Seiten

Maße: 15,1 x 2,1 x 21,1 cm

ISBN 978-3-8372-2259-3